home sweet home

Apr 23, 2013



guess who's back? mit genau 24 stunden verspätung (!) kam ich heute endlich zuhause an. der pilot war krank & ich musste noch eine nacht in sydney & eine in london verbringen - aber im nachhinein hört es sich schlimmer an, als es wirklich war. trotzdem bin ich froh wieder zuhause sein, auch wenn ich noch total verwirrt & überfordert bin. ich werd jetzt erstmal an meinem blogdesign rumbasteln, tausend leute treffen & versuchen meine gefühlten 3 millionen bilder zu sortieren. schon bald kommt der erste richtige bilder post & wenn ihr noch fragen habt HER DAMIT, ein paar von euch wollten mehr über meinen trip wissen, also gibt's auch ein faq. bis die tage :)

+++ mag mir einer mal erklären wie man den ganzen blog links an' rand & die sidebar links für alle browser fixiert bekommt?

6 comments

  1. Ohje, ohje, ohje! Dein Layout wird bei mir ganz falsch angezeigt sehe ich gerade. Die Sidebar ist über den Posts...
    Aber du willst ja anscheinend nochmal rumbasteln, lese ich gerade (sehen tu ich den Text nämlich trotzdem).
    Ich freue mich auch immer über Bilder, bitte beeile dich damit ;D

    Wenn dich das mit der Sidebar interessiert, ich habe dazu ein Tutorial auf meinem Blog, wenn es das ist, was du meinst. Ich weiß jedenfalls wie die Sidebar fixiert wird, ohne dass sie "nach rechts springt" (was bei dir passiert ist, vermute ich?!)

    Puuuuh, langer Text! :D

    ReplyDelete
  2. Achso und: Den Blog ganz nach links an den Rand schieben? Erstmal die Breite des Blogs ändern und in dem Tutorial steht auch, wie die Sidebar sich für jeden Browser neu definiert, d.h. dass sie in jedem Browser an der gleichen Stelle auftaucht. Lies es dir einfach mal durch:
    http://reeesa.blogspot.de/2013/03/tutorial-sidebar-fixieren.html

    ReplyDelete
  3. Erstmal schön dass du wieder da bist, hab dein Leben in NZ fleißig auf Instagram mitverfolgt und freue mich auf die vielen Bilder!

    Um das ganze Layout nach links zu kriegen musst du bei #outer-wrapper nur left: 0px; position: absolute; hinzufügen und dann beim #sidebar-wrapper align: left; float: left; position: fixed; und beim #main-wrapper left: xxpx; position:absolute;. XX musst du dann halt durch die Breite deiner Sidebar ersetzen, dann müsste alles klappen :)

    Liebste Grüße!

    ReplyDelete
  4. schön, dass du wieder da bist liz!! ich freu mich auf regelmäßige posts von dir

    ReplyDelete
  5. Mich würde mal interessieren, wie du das mit dem Handy in Neuseeland gemacht hast. Du hast ja ein Iphone oder? Hast du das dir in Dtld. gekauft oder per Vertrag? Ich werde demnächst für einige Monate nach Australien gehen und habe hier in Dtld. ein Iphone als Vertrag. Ich weiß jetzt nur nicht, ob ich die SIM Karte einfach hier in Dtld. lassen soll (meine Eltern würden die falls das geht benutzen) und dann das Iphone mitnehme & in Australien mir dann einen Vertrag hole. Weißt du vielleicht wie man das am besten machen sollte?

    Ich freue mich schon auf deine weiteren Posts über Neuseeland! :)

    ReplyDelete
  6. Warst DU auch surfen? :) Mach Dir Bitte ask.fm & facebook!?!

    ReplyDelete

INSTAGRAM

© pixelchaos. Design by Fearne.