tipps & tricks oder so

Jun 3, 2013



ACHTUNG! der ton ist.. bescheiden. wer nicht auf  schlechte qualität & extremes rauschen steht, sollte sich das nicht anschauen (ich find's auch echt ätzend). wie ihr gestern auf facebook schon lesen konntet, wollte ich es erst gar nicht hochstellen, aber das aufnehmen & schneiden hat mich viel mühe gekostet & ich will's echt nicht nochmal drehen. also an alle hater da draussen JA ICH WEISS ES HÖRT SICH SCHEISSE AN. part II meines berichts folgt in den nächsten tagen trotzdem noch. weil ich natürlich, organisiert wie ich bin, tausend sachen vergessen hab aufzuzählen, findet ihr hier nochmal ein paar zusätzliche tipps:

002 koffer vs. rucksack, eine entscheidung, die jeder für sich persönlich fällen muss. der rucksack ist zwar körperlich anstrengender, aber flexibler, den koffer kann man dafür besserpacken, er ist aber teilweise unpraktisch (sexy packesel-bild findet ihr hier hihi)
003 normalerweise habe ich mich immer spontan für hostels entschieden oder auf erfahrungen anderer gehört, denn vorbuchen & planen ist sinnlos, weil sowieso alles anders kommt als man denkt!
004 ich war bei der dkb, dort kann man kostenlos im ausland geld abheben, man zahlt nur einen mini-prozentsatz, wenn man mit der karte direkt bezahlt
009 es gibt auch eine yha card, aber ich mag die yha hostels nicht besonders

+++ ersten arbeitstag überlebt HALLELUJA

11 comments

  1. jaaaaa mehr videeeos von diiiiir <3

    ReplyDelete
  2. mach mal bitte so ein "tag" video oder wie man das nennt haha also so zB. 50 dinge über dich, die man wissen sollte :))

    ReplyDelete
  3. oh gott :D ich hasse eigtl videos von mir, aber mal sehn ob ich das hinkriege auch wegen meiner kack webcam :D @ ano

    ReplyDelete
  4. haha :D tolles wieder. musste ganze zeit lachen weil deine stimme viel schneller als das bild war :D:D gute tipps. vllt mach ich das auch mal nach meiner ausbildung wenn ich genügend geld bis dahin zusammen habe weil zur zeit habe ich ganze 10 euro haha

    ReplyDelete
  5. vielen dank für die mühe :)).

    ReplyDelete
  6. Hallo,
    dein Blog ist super informativ, Kompliment. Ich möchte in einem Jahr auch nach Neuseeland. Eine Frage konnte ich bislang nicht klären. Was empfiehlt sich, als Reiseapotheke mitzunehmen ?
    Alles Gute !
    Anna-Lena aus Kassel

    ReplyDelete
    Replies
    1. liebe anna-lena,
      ich selbst hatte fast nichts dabei, ausser kadefungin, pflaster, halsbonbons, meine pille (falls das zählt) & schmerztabletten. hab mir dort noch ne art bepanthen gekauft, weil mein rasierer amok gelaufen ist :D ansonsten kann ich noch nasenspray & voltaren/pferdesalbe empfehlen, den rest kann man auch dort kaufen zur not, arznei ist halt sehr teuer (ich hab 15$ für lutschdrops ausgegeben & 40$ für aspirin & penicilin!), aber man muss ja keine ganze apotheke dabei haben :D ansonsten nimm halt das mit ohne was du persönlich nicht leben kannst, globulis oder so haha. hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

      Delete
  7. bist du nur zum reisen da gewesen oder hast du work & travel gemacht? :)

    ReplyDelete
  8. du bist ja so so so sympathisch :) tolles video!

    ReplyDelete

INSTAGRAM

© pixelchaos. Design by Fearne.