dorfdiscostyle

Jul 23, 2013










+++ hakan & ich haben heute unseren trip geplant, sind aber immer noch auf der suche nach insidertipps in paris, wien, prag, berlin & amsterdam. ALSO HER DAMIT!

19 comments

  1. die ersten vier fotos sind geil!

    ReplyDelete
  2. Wien:
    http://piep-matz.blogspot.de/search/label/Wien

    Und geh da auf jeden Fall in einen Biba, das ist sowas wie DM hier nur viel geiler und die Sachen von der Hausmarke sind sehr günstig und Tip Top und noch natürlich noch in den Männer Shop gehen!


    Amsterdam:
    Reesin Coffeshop, Greenhouse Coffeshop


    Und lad dir die App Stay runter, da findest bestimmt auch noch geile Hotspots!

    ReplyDelete
  3. Ich war in Wien bisher leider nur zum Sightseeing (Schlösser + dazugehörige Museen) aber zum Essen habe ich folgende Tipps:

    - Neni (am Naschmarkt)
    - Freiraum (Mariahilferstr.)
    - Figlmüller (berühmtes Wiener Schnitzel gibt's da)

    Kann man alles googlen (glaube ich) oder gibt's auch in Facebook, wo teilweise auch die Gerichte usw. gepostet sind! :)

    Viel Spaß euch! <3

    ReplyDelete
  4. In Wien solltest du auf jeden Fall auf den Turm vom Stephansdom gehen, ich finde man hat von dort aus eine megaschöne Aussicht.
    Und bezüglich Essen; ich gehe gerne ins "Soya", das ist ein kleines japanisches Restaurant - megalecker :) (Mariahilfer Strasse 81)

    Und zum shoppen empfehle ich Forever 21 und Bipa :)

    ReplyDelete
  5. woher hast du denn den cardigan? :)

    ReplyDelete
  6. Vintageshopping & Markt in Amsterdam: Am Waterloooplein - Dahinter über eine kleine Brücke gehen und man kann noch lauter kleine Läden & Secondhandteile entdecken :) Am Rembrandtplein hat gerade ein Magnum-Store eröffnet, wo man sein eigenes Magnum schlemmen kann. Nachts natürlich mal durch´s Rotlichtviertel (Das Sexmuseum ist übrigens keinen Besuch wert) und auch Chinatown anschauen, was auch irgendwo in der Ecke ist!

    ReplyDelete
  7. habe leider nur für amsterdam ein paar kleine tipps:
    also an coffeeshops find ich z.b "Hill street blues" und "coffeeshop 36 " super.en bissl abgeranzt ist ersteres aber direkt am wasser und irgendwie cool! dann als club wurde mir von einem in amsterdamlebenden "barkode" empfohlen und waterlooplein ist auch ganz cool,das ist der größte markt in amsterdam und einen besuch wert.leider werden dort aber viele neuwaren angeboten.
    generell einfach durch die stadt laufen ist schon toll ;) ich liebe die stadt! viel spass dort!

    ReplyDelete
  8. mir fällt grad ein, in berlin friedrichshain ist en cooler club. heisst RAW tempel club.aber lass dir da lieber tipps von echten berlinern geben,kenne mich nich sehr gut aus :P der hat mir aber recht gut gefallen :)

    ReplyDelete
  9. die ersten bilder sind der hammer :D

    (ich glaub ich mag party bilder nur von dir, meistens find ich die echt scheisse)

    ReplyDelete
  10. Hallo!! :)
    Bin ein großer Fan deines Blogs und schöne Fotos oben.

    Für Amsterdam: Albert Cuypmarkt. Schließt leider schon relativ früh, ist aber super zum Schlemmen und Shoppen ;)
    Sonst ist an Museen alles zu empfehlen! Wenn du an Kunst interessiert bist, ist vor allem das Vincent van Gogh Museum empfehlenswert, vor allem weil da auch immer mal coole Bands spielen :) Außerdem bin ich der Meinung, dass man kein Busticket oder so braucht, weil man eigentlich wirklich alles erlaufen kann und dabei total viel schönes sieht! Das Anne Frank Museum kann ich dir nicht empfehlen, das lange Anstehen ist es nicht wert und die Eintrittspreise sind ebenfalls überteuert :) Ich wünsch euch ganz viel Spaß!!

    ReplyDelete
  11. Noch ein paar Wien-Tipps:

    - POC people on caffeine (http://www.facebook.com/poccafe?fref=ts)
    Den besten Kaffee Wiens gibts zwar angeblich bei Cafe Couture (Garnisongasse), aber den am charmantesten servierten Kaffee gibts bestimmt bei POC. Barista Robert erzählt euch sicher auch noch ein paar Geheimtipps, wenn ihr lieb fragt ;)

    - bar achtundzwanzig
    Gleich gegenüber von POC, herrlicher Spritzer (Weißweinschorle) und Weine im allgemeinen

    - Wenn das Wetter so bleibt, auf jedem Fall zum Donaukanal chillen. Egal ob Tel Aviv Beach, Hermann Strandbar, Badeschiff, die Donau ist überall herrlich (aber schwimmen gehen ist dort nicht erlaubt)

    - Zum Feiern gehen das übliche: Flex, Pratersauna, Grelle Forelle, fluc...

    - Gutes Essen: Il sestante (Pizza!!), soya/Kais's Asian Food/natsu (Sushi), ra'mien oder Nguyen's pho house, burgermacher, it's all about the meat baby...

    - Frühstücken im Rochus oder Amerling Beisl ist auch sehr empfehlenswert

    Ansonsten einfach durch die Stadt laufen/fahren, vor allem in den inneren Bezirken ist immer viel Trubel ;)

    Viel Spaß!

    ReplyDelete
  12. Tolle Fotos und viel Spaß bei deinem Trip :)

    http://coco-colo.blogspot.de/

    ReplyDelete
  13. ich war vor 2 Tagen in Amsterdam, wenn ihr zufällig die Bar 'Lost in Amsterdam' seht, geht unbedingt rein und dann in den Keller, wahnsinnig geil dort!!
    und natürlich auf jeden fall die 'I AMsterdam' letters und den Vondelpark besuchen, aber das macht man sowieso meistens, mit weiteren tipps kann ich leider nicht bieten
    Viel viel spaß! :)

    ReplyDelete
  14. @ anonym irgendwo weiter oben: das ist kein cardigan, sondern ein dünner hoodie, den hab ich in neuseeland gefunden :D ist aber glaub vom primark haha

    ReplyDelete
  15. & vielen dank an euch ALLE für die lieben tipps! <3333333333

    ReplyDelete
  16. ich war einmal und würde sofort wieder hin! :) traumhaft inspirierende stadt! :)

    ReplyDelete
  17. Wann bist du in Berlin? Ich bin nächstes Wochenende olé olé

    ReplyDelete
  18. Für Paris hätte ich einen Tipp:
    Dort gibt es ein rieeesen Kaufhaus, Galerie Lafayette.
    Es ist echt einen Besuch wert, da es zum einen sehr hübsch aussieht (besonders die bunte Glaskuppel) und zum anderen kann man mit den Rolltreppen nach ganz oben fahren, dort eine kleine Treppe nehmen und man steht auf dem Dach und hat eine super Sicht über ganz Paris- und das für lau!
    :)

    ReplyDelete

INSTAGRAM

© pixelchaos. Design by Fearne.