n8aktiv

Oct 16, 2013




+++ RANDOM FACTS ABOUT ME

01 die uni hat am montag angefangen & für mich ist es generell schwerer als vielleicht für andere menschen (weibliche) freunde zu finden, aber bis jetzt ist es supi <(^-^)>
02 meine eltern sind im urlaub, meine schwester ist auf einem seminar & ich geniesse es in vollen zügen mal meine ruhe zu haben
03 eigentlich würde ich viel lieber umziehen in eine coole studentenbude, am liebsten natürlich in die hauptstadt
04 theoretisch sollte ich wieder mit krücken rumhumpeln, weil meine ferse überlastet (?) ist, aber das ist ziemlich uncool in der uni
05 ich ernähre mich seit montag nur noch von cornflakes
06 ich bin am überlegen mir ein septum stechen zu lassen, aber das ist voll mainstream & dann müsste ich meinen nasenpiercing raus- bzw einen stecker reinmachen (dislike)
07 ich hab grad die lust am bloggen etwas verloren, deswegen wird es in nächster zeit wahrscheinlich weniger hier zu sehn geben
08 ... ausserdem macht mein real life grade zu viel spass um am pc abzuhängen (auch wenn mein depri tumblr was anders sagt & ich höllische angst habe zu versagen)
09 der postbote hat gerade geklingelt hihi
10 ich hab noch einen analogen film von letztem jahr, den ich langsam mal entwickeln gehn sollte

7 comments

  1. hey liz, toller post :) wieso ist es denn für dich schwerer weibliche freunde zu finden?

    ReplyDelete
  2. mit männern befreundet zu sein ist so viel einfacher & ich hab zwar schon tolle leute bzw eigtl fast nur mädels kennen gelernt, aber ich komm mit dem zickenkrieg & konkurrenzkampf nicht klar (was jetzt nicht heisst das automatisch alle frauen zickig & anstrengend sind, aber you know what i mean) @ ano

    ReplyDelete
  3. mal davon abgesehen, dass freundschaften mit männern viel einfacher sind...kein gezicke, amen

    ReplyDelete
  4. Bevor ich ausgezogen bin, habe ich es auch immer genossen, wenn das Haus mal leer war. Das kam selten genug vor. :)
    Und mit dem Freundefinden: Das geht mir auch immer so. Kommt Zeit, kommt Rat. ;)

    Carina,
    www.alltags-adrenalin.de

    ReplyDelete
  5. liz, seh die positiven zeiten des zuhause lebens! immer (gutes) essen, günstiges wohnen UND deinen hund :)

    ReplyDelete
  6. klar, beschweren kann ich mich eigentlich nicht :) aber es wird einfach immer anstrengender mit der familie zu viert in einer kleinen wohnung zu leben, vorallem wenn man älter wird & weiss wie es ist auf sich allein gestellt zu sein @ ano

    ReplyDelete
  7. Deinen Handyhintergrund finde ich super. ;) Und das mit dem analogen Film kenne ich. Bei mir liegt auch noch einer rum...

    ReplyDelete

INSTAGRAM

© pixelchaos. Design by Fearne.