obscura

Jun 19, 2015 Stuttgart, Germany







fast ungeschminkt, komplett ungeduscht, hauptsache bequem. ich weiss nicht wie's euch geht, aber genau sowas will ich sehn, wenn ich an modeblogger denke. deswegen mag ich jil & jana oder polga so gerne. das heisst nicht, dass ich auf gammlige leute stehe, sondern auf echtheit - ein realitätsnaher, ehrlicher, tragbarer stil. ich hab euch ein wenig vernachlässigt in letzter zeit & wollte euch einfach mal wieder ein bisschen realness (:D) zeigen: mein absolutes lieblingsshirt, boyfriend jeans, uralte vans, kein schnickschnack - blondie is back in business!

5 comments

  1. really cute look

    http://hashtagliz.com

    ReplyDelete
  2. Siehst schniecke aus! Und stehe so auf das blond.. Weißt du ja schon :3

    xx

    ReplyDelete
  3. ich finds schick. :D
    mein derzeitiges lieblingsoutfit bei diesem ekeligem wetter: leggins, pullover in xl und chucks!
    gibt nichts besseres. (:
    alles liebe. Monika

    ReplyDelete
  4. Also ehrlich gesagt ist dieser perfekte Stil dieser Modeblogger doch total langweilig. So einfacher Pulli, dann Statementkette, Stiefel, voilá. Richtig öde. Diese realness wie auf deinen Fotos ist mir auch lieber!

    choconistin

    ReplyDelete
  5. wie recht du hast! diese pseudo-stylischen outfits mit irgendwelchen seltsamen it-pieces braucht doch kein mensch.
    und vans sind eh das allerbeste ♥

    ReplyDelete

INSTAGRAM

© pixelchaos. Design by Fearne.