minimalism // september

Oct 3, 2016 Berlin, Germany



naja, wir wollen mal nicht übertreiben. seitdem ich aber 2 Jobs habe, bleibt einfach keine Zeit mehr für stundenlanges Warenkorb-Shopping auf diversen Online Stores oder ich bin einfach zu müde nach der Arbeit nochmal loszuziehen um einkaufen zu gehen. & wenn man wirklich jeden Monat aufzählt, was man sich so die Tage über gekauft hat, kann man gut einschätzen, wenn man viel oder wenig Geld ausgegeben hat. letzten Monat war es eindeutig eher weniger. trotzdem muss ich definitiv wieder meinen Schrank ausmisten. für Sneaker & Stuff - hier entlang!



ANOTHER BLACK TEE +++ 10€ +++ spontan / geplant

das Oberteil hatte ich Ende August schon bei Weekday (hier online) gekauft, aber bei meinem letzten Haul vergessen. ich wollte einfach nur ein schwarzes Shirt haben, dass keinen engen Rundhalsausschnitt hat.



BLACK BACKPACK +++ 60€ -50% +++ spontan / geplant

neben einer Handyhülle, die ich am Anfang bekommen habe, meine zweite Errungenschaft von Worst Behavior (hier online)! always representin'



 MILK IT VINTAGE TEE +++ 27€ +++ spontan / geplant

als mein Kontostand mir mitte des Monats verraten hat, dass trotz Essensausgaben noch viel zu viel geld übrig ist (Anmerkung der Redaktion: ???), hab ich mich mutig dazu entschlossen mich mal wieder durch die 1478 ASOS Seiten zu blättern. & siehe da - ich wurde fündig (hier online).



CHOKER +++ 11€ +++ spontan / geplant

ebenfalls bei meiner letzten ASOS Bestellung dabei gewesen (hier online). peppt jedes Outfit auf, ich schwör!



PARRA SHIRT +++ 40€ +++ spontan / geplant

via HHV (hier online) in den Laden bestellt & für gut befunden. ich liebe trashige Prints & Rot, oh mein Gott Rot! bin ich krank? wo ist mein geliebtes Schwarz?



CROP PULLI +++ 20€ +++ spontan / geplant

der nächste rote Einkauf. ich weiss selber nicht, was gerade mit mir los ist. gab's bei Bershka & was soll ich sagen, diese Farbe steht mir. hat mir meine Mutter schon gesagt als ich 16 war, aber mein pubertierendes Ich wollte damals nicht auf sie hören.


fehlkäufe?


für nächsten Monat habe ich angesetzt auf jeden Fall endlich die Dinge zu kaufen, die ich schon seit Ewigkeiten brauche: neue Socken, eine schwarze Jeans, da meine alte Lieblingshose kauptt gegangen ist (cry), Unterwäsche... das wird die Anzahl der Fehlkäufe hoffentlich um ein Stück verringern. dieses Mal hab ich aber schon keinen, ich bin grad nur dabei wieder viele Sneaker loszuwerden & alte Klamotten, die keinen Platz mehr in meinem 15qm Zimmer finden. Kleiderkreisel it is, falls ihr euch dafür interessiert. haltet die Ohren steif!

1 comment

  1. ich liebe diese eindrücke in deinen Kleiderschrank! suchte dich mal gerade bei kk :) alles liebe, feli von www.felinipralini.de

    ReplyDelete

INSTAGRAM

© pixelchaos. Design by Fearne.